3.08.2020

Eine Familie, drei Generationen, ein Team

Drei Generationen Team Leibinger - Interview

Vor Kurzem hat das TEAM LEIBINGER seinen ersten Geburtstag gefeiert, denn vor einem Jahr wurde die Plattform für Freunde des Bierbuckels gegründet. Vereint in der Leidenschaft für feinen Biergenuss wächst die Gemeinschaft stetig und wir haben viele tolle Geschichten und Momente mit unseren Mitgliedern erlebt. In dieser Ausgabe der Flaschenpost möchten wir Ihnen ein ganz besonderes „Team“ vorstellen – denn gleich drei Generationen der Familie Bürk aus der Ravensburger Weststadt sind Mitglied im TEAM LEIBINGER. Nimmt man es ganz genau, sind es sogar vier Generationen. Denn bereits der Uropa war zu seiner Zeit schon ein Urgestein auf dem Bierbuckel. Wir haben es uns nicht nehmen lassen, Familie Bürk / Ambrus persönlich zu besuchen, und waren vor allem auf ihr persönliches Lieblingsbier gespannt …

Drei Generationen Team Leibinger - Interview

Wenn man Opa Herbert (77 Jahre) fragt, dann ist es ganz eindeutig: „Das Leibinger Pils ist einfach das Beste!“ Sei Schwiegersohn Wolfgang (52 Jahre) schwankt zwischen dem „Edel“ und der „Seeweissen“ und Enkel Nils (gerade 18 Jahre alt geworden) ist klarer Verfechter des „Hellen“. So hat jeder in der Familie Bürk / Ambrus seinen eigenen Favoriten. Verbunden sind sie nicht nur als Familie, sondern auch in ihrer Leidenschaft für die Spezialitäten aus unserer Brauerei.

Bereits Uropa Anton Bürk, damals als Schnitzer tätig, habe sich zu Lebzeiten gern auf ein Feierabendbier in geselliger Runde auf dem Bierbuckel getroffen. Ein kühles Bier war nach einem langen Arbeitstag mit viel Holzstaub sicherlich ein wahrer Genuss. „Und die Marktstraße konnte man anschließend auch leichter wieder runterwackeln“, erzählt uns Wolfgang Bürk mit einem Augenzwinkern. Dass die Verbindung zur Brauerei Leibinger schon seit jeher besteht, bestätigt auch sein Sohn Nils. „Im Kühlschrank stand einfach schon immer nur Leibinger.“

Nils war als Erster Mitglied im TEAM LEIBINGER, dann hat er seinen Vater Wolfgang die Mitgliedschaft zum Geburtstag geschenkt. Das Geschenk kam in der Familie so gut an, dass auch Opa Herbert zu Weihnachten eine Mitgliedschaft überreicht wurde. So kam es, dass mittlerweile drei Generationen dieser sympatischen Familie bei uns im TEAM LEIBINGER vertreten sind. Die Begeisterung für Bier ist bei den Bürks daheim offensichtlich. Bei unserem Besuch treffen wir auf Brauerei-Emailleschilder, jede Menge limitierter Sammel- und Jubiläumsgläser, Flaschenöffner, die in Reichweite hängen und Socken mit Biermotiven.

Wir bedanken uns bei Familie Bürk und Opa Herbert Ambrus für die schönen und lustigen Stunden auf ihrer Terrasse und freuen uns schon auf ein baldiges Wiedersehen — denn der gemeinsame Ausflug zum Leibinger Bierseminar ist fest geplant.

 

Sie möchten auch Teil des TEAM LEIBINGER werden und von jeder Menge Vorteile und Überraschungen profitieren? Für einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 14,90 € erwarten Sie tolle Aktionen, Team Leibinger-Artikel, diverse Vergünstigungen, exklusive Verlosungen und vieles mehr. Weitere Infos zur Anmeldung finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage. Wie man am Beispiel der Familie Bürk sieht, eignet sich die Mitgliedschaft auch wunderbar als Geschenkidee. Freuen Sie sich auf vielfältige Aktionen, gute Laune und puren Genuss!

Drei Generationen Team Leibinger - Interview